TERMINE

Termine 2021

JÄHRLICH WIEDERKEHRENDE TERMINE siehe „Friedenskalender“
Rückblick auf vergangene VERANSTALTUNGEN und TERMINE (mit Links zu Veranstaltungsberichten)
Der AbFaNG-Folder – der kompakte Überblick  > download AbFaNG-Folder  Der gedruckte Folder kann auch bei uns angefordert werden.
Terminänderungen
aufgrund der COVID-19 Situation sind möglich.

20. Okt. 2021:  Online-Friedensgespräch zur Neutralität „Make Neutrality great again“
Zeit: 18:30 – 21:00
Ort: ÖGB Catamaran, Wien, mit live Übertragung und Zoom-Forum
Im ÖGB-Haus treffen sich fünf namhaften Vertreter:innen aus Politik, Friedensforschung und Frieensinitiativen zu einem moderierten Gespräch über die österreichische Neutralität. Über Chat können auch von den Zuhörer:innen Fragen eingebracht werden.
> Programm und Videolink

26. Okt. 2021: Staatsfeiertag / Tag der Neutralität
Friedenskundgebungen finden am Ring zwischen Burgtheater und Heldenplatz statt
Zeit: ab 10:00 bis ca. 14:00

27. Okt. 2021: FriedensAttac Treffen mit Impulsreferat „Heimatland Erde – Das planetatische Minifest“
Vortragender: Friedensforscher Werner Wintersteiner
Zeit: 18:00  via mit Zoom online  > mehr Info
Anmeldung: friedensAttac@attac.at

seit 13. Okt. 2021: Ringvorlesung: Multidisziplinäre Perspektiven zu Frieden und Konflikt
Einblicke
in die unterschiedlichsten wissenschaftlichen Zugänge zur Thematik
Frieden und Konflikt. Initiative des Fachbereichs für Global Governance
(Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen) und des Conflict –
Peace – Democracy Cluster. Die Themenfelder reichen  von häuslicher
Gewalt über Fragen der Demokratie in Europa bis hin zu internationalen
bewaffneten Konflikten.
Ort: Universität Graz
Zeit: ab 13. Okt. 2021, jeweils 15 – 16:30
> mehr Information

5. und 6. Nov. 2021 Globale Agenda 2030: Wo geht’s hier zum Frieden? (SDG-Online-Tagung)
Bundesfachtagung Globales Lernen 2021 / SDG#4 „Hochwertige Bildung“ mit Fokus auf SDG#16 „Frieden“
Die Bundesfachtagung widmet sich Fragen einer integrativen Gesellschaft, dem Zusammenhang von ökologischer Zerstörung und Frieden sowie dem Beitrag von Frauen und Mädchen in Konflikttransformation und Friedenssicherung.
> Programmfolder und Anmeldelink 

12.-14. November 2021: Frieden ist möglich – aber sicher!
Dreijahrestagung des Versöhnungsbundes Österreich (mit Mitgliederversammlung)
Veranstalter: Internationaler Versöhnungsbund, Österreichischer Zweig
Ort: Linz
> Programm und Anmeldung

30. Nov. 2021: FriedensAttac Treffen mit Impulsreferat „Methoden und Erfolge gewltfreien Widerstands“
Zeit: 18:00 / Ort: Attac Büro (wenn gewünscht) und mit Zoom online
Anmeldung: friedensAttac@attac.at

1. Dez. 2021: Degrowth: Alternativen sowie die vorherrschende Wachstumsideologie mit Film „Fairytales of Growth“
Nach der 45minütigen Filmvorführung diskutieren wir mit dem Filmemachern, dem Ökonom DDr. Josef Baum und den Aktivist:innen Daniel Gusenbauer und Lisette von Maltzahn
Zeit: 20:00
Ort: Albert Schweitzer Haus, 1090 Wien, Schwarzspanierstraße 13
Veranstalter: Christlich-marxistischer Arbeitskreis

VORANKÜNDIGUNG: 20.- 21. März 2022: „Together: Peace & Environment“ – NGO Conference for nuclear disarmament
Aus Anlass der 1. Partnerkonferenz der Unterzeichner des Atomwaffenverbotsvertrages TPNW (22. – 24. März 2022) wird ein Friedenskonferenz in Wien organisiert. Programmdetails folgen.

3. – 5. Juni 2022: Forum Seitenstetten zur neuen Geldordnung – Ideen- & Projektpräsentation
> mehr Infos und Rückblick Forum 2021

> Rückblick zu den bereits stattgefundenen Terminen