Petitionen & Initiativen

Home » Friedens­aktionen » PETITIONEN & INITIATIVEN

Bereits 30 zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen (Stand 1. September 2019) sowie zahlreiche private Unterstützerinnen und Unterstützer vereint das Friedensnetzwerk AbFaNG. Da werden Alternativen entwickelt, Aktionen ausgeführt, Initiativen gestartet und immer wieder werden Aktivistinnen und Aktivisten gesucht, um mit uns und den im Netzwerk verbundenen Organsiationen gemeinsam auf der Straße Informationen zu verteilen und Unterschriften zu sammeln.
Hier können SIE gleich online unterschreiben.

 

Die aktuelle Auswahl an Petitionen:

 

Kampagne „Entwicklung und Durchführung eines zivilen Friedensdienstes (ZFD)”

Die ZFD-Kampagne richtet sich in erster Linie an den Nationalrat bzw. die wahlwerbenden Parteien für die Nationalratswahl im September 2019. Ihr Ziel ist der Beschluss eines Bundesgesetzes in diesem Sinne.

> zur Kampagne und Unterstützungserklärung des Internationalen Versöhnungsbundes

Petition für das weltweite Verbot von Atomwaffen

Im  Juli 2017 haben 122 Staaten den UN-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen beschlossen. Noch immer fehlt Deutschland bei diesem historischen Abkommen. ICAN fordert: Die Bundesregierung muss das Verbot unterzeichnen und den Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland veranlassen! Unterstützen auch Sie die deutsche Petition für das Verbot der Atomwaffen.

 

Die sogenannte Doomsday Clock steht auf zwei Minuten vor Zwölf. Denn die Gefahr eines Atomkriegs ist so hoch wie schon lange nicht mehr. Abrüstungs- und Rüstungskontrollverträge werden nach und nach aufgekündigt. 2019 kündigten zunächst die USA mit Unterstützung der NATO und in dessen Folge stellte auch Russland diesen für Europas Sicherheit besonders wichtigen Vertrag über Mittelstreckenraketen (INF). Auch der letzte noch bestehende Rüstungskontrollvertrat New START zwischen den USA und Russland ist bedroht.

„JA zur Neutralität! NEIN zur EU-SSZ / PESCO!“

Mit der „Ständig Strukturierten Zusammenarbeit“ (EU-SSZ bzw. PESCO) wird die EU-Militarisierung forciert. Daher NEIN zu PESCO. (Petition erstellt im März 2019 von der Solidarwerkstatt)
> zur Petition „JA zur Neutralität“

Rettet die grüne Lunge des Planeten

Die indigenen Völker des Amazonasgebietes sind überall bedroht – in Brasilien, Ecuador, Peru und den Nachbarländern. Ihr Lebensraum, der Regenwald, wird zerstört. Zur Zeit durch zehntausende Feuer, die überall lodern und durch eine unglaublich brutale martialische Sprache und eine Menschenverachtung seitens der brasilianischen Regierung. Bitte unterstützen Sie daher den dringenden Appell der Ureinwohner an die UNO und die Regierungen, die Zerstörung des größten, arten- und wasserreichsten Ökosystems der Erde zu stoppen.
> zur Petition „Rettet die grüne Lunge des Planeten“ 

Halten Sie die Kriegsmaschine von den Galapagos-Inseln fern

Die Galapagos-Inseln und die umliegenden Gewässer sind Biosphärenreservat und UNESCO-Weltkulturerbe. Die Verfassung von Ecuador schützt die natürliche Umwelt und verbietet die Stationierung ausländischer Militäreinrichtungen. Doch kürzlich gestattete Ecuador dem US-Militär, Flugzeuge und Marineschiffe auf einer Galapagos Insel zu stationieren. Wir fordern daher, dass die Regierung von Ecuador das US-Militär von den Galapagos-Inseln fernhält.

Zur Info: Die USA haben derzeit über 1.000 Militärbasen auf der ganzen Welt, die eine Quelle großer Umweltzerstörung sind.

> zur Petition „Halten Sie die US-Kriegsmaschine von den Galapagos-Inseln fern“

Für eine menschliche und solidarische Migrationspolitik.

WeMove fordert eine geteilte Verantwortung in Europa. Ziel dieser Aktion ist es, den 3. Oktober zum Europäischen Tag des Gedenkens und Willkommens zu machen. (Petiton erstellt von WeMove-EU / Südwind 2019)
> zur Petition „Menschliche Migrationspolitik“

„Schluss mit der Landesförderung für die rechtsextreme Szene in OÖ!“

Erstellt im Mai 2019 von der Solidarwerkstatt
> zur Petition „Keine Landesförderung für Rechtsextreme“

Einführung der Finanztransaktionssteuer (FTS)

Das Auseinanderdriften der sozialen Schere schafft Unsicherheit, Armut und Instabilität. Um die Finanzmärkte besser zu steuern und die Spekulation einzudämmen, fordert ATTAC seit Jahren ein Finanztransaktionssteuer (FTS), jetzt mit einer BürgerInneninitiative
> zur parlamentarischen BürgerInneninitiative Finanztransaktionssteuer

Weitere Petitionen von WeMove.EU und YouMove.EU
– für mehr Gerechtigkeit und Frieden

WeMove.EU ist eine BürgerInnenbewegung, die sich für ein besseres Europa einsetzt; für mehr gesellschaftliche und ökonomische Gerechtigkeit und für ökologische Nachhaltigkeit und bürgernahe Demokratie.

zu den derzeit aktuellen Petitionen von WeMove.eu

Bei YouMove EU kann jede / jeder selbst eine sinnvolle Petition starten.

> zu den derzeit aktuellen Petitionen von YouMove.eu

Noch mehr Petitionen & Initiativen?

Sie kennen andere Petitionen oder Initiativen, die auf unserer Friedensseite vertreten sein sollten?
Dann kontaktieren Sie uns bitte > contact(at)abfang.com

Menü schließen